Waage Amy

by

Ich begreif’s nicht. Körperanalysewaage „Amy“. Ok, dass da eine hübsche Frau drauf ist, ist ja in Ordnung. Auch die Blümchen im Haar (selbst wenn ich so noch nie jemanden habe baden sehen). Aber das Teil ist schwarz. Und eckig. Das Modell heisst SA 805. Und es steht fett „ADE“ drauf (4x!). Warum zum Teufel nennen die die Waage dann noch „Amy“?

gefunden von Martin in einem Geschäft

Werbeanzeigen

Schlagwörter:

5 Antworten to “Waage Amy”

  1. Dana S. Says:

    Ade, Fitness!
    Wer will sich da noch wiegen …

  2. Dana S. Says:

    Fitness a. D. –
    lauter freudlose Assoziationen.

  3. Dana M. Says:

    Ade Germany hört sich auch eher nach 1949 an, als nach Digitalanzeige und Fitness …

  4. Janina Says:

    Diese Waage gibt es auch als Personenwaage BE 805 Janina um hier mal ein Produkt mit meinem Namen rein zu kriegen ;-)

  5. Dana S. Says:

    Na, da werden wir uns mal auf die Suche begeben … Wir drücken dir und uns die Daumen, dass uns Janina schnell in die Hände fällt :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: