Aprikosen Laila

by

Wieder eine Dana, deren Name gut zum Produkt passt. Schmeckt doch der Name „Laila“ eindeutig nach morgenländlichen Märchen. Und tatsächlich ist Ursprung (und Wortstamm) der Aprikose das ferne Land Armenien, wo diese Frucht schon seit der Antike angebaut und z.B. als betörend süßer Marillenschnaps genossen wird.

entdeckt von Martin wo es Früchte gibt

Aprikosen Laila

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: