Tasse Marina

by

Diese morgendliche Marina hatte so gar nichts Maritimes, es handelt sich also um eine waschechte, nach einer sicherlich schönen schottischen Dame benannte Dana!
Was lernen wir also heut: Immer unter alles drunter kucken.
Und beim Fotografieren am besten nicht im Löffel spiegeln …
Und zum Tee bitte Scrambled Eggs mit Toast und einen Tattie Scone. Oder zwei.

 

entdeckt von Dana S. morgens im B&B in Edinburgh

Tasse Marina

Werbeanzeigen

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: