Romanheft Elke

by

Teil 2 der Urlaubsromane:

Hier kennt man die Autorinnen nicht nur namentlich, sondern nennt sich beim Vornamen. Ein bezaubernder Liebesroman von Cornelia. Für Elke.

„Ilkas Eintreten bewahrte ihn vor einer weiteren Strafpredigt.“ (Seite 21, 3. Satz)

gefunden von Dana S. auf dem Flohmarkt

Roman Elke

Schlagwörter:

3 Antworten to “Romanheft Elke”

  1. Biggi Says:

    Ilka? Hehe. Drei mal darf man raten, wer damit gemeint ist. Ach ja, und Gruß an Elke. :)

  2. Guido Says:

    „Sinnlos verschenkte Jahre“ … gehen ja ganz schön mit sich ins Gericht, diese Romanheftchen. ;-)

  3. geheimagentmann Says:

    super! die subline „sie hielt ihn für einen playboy“ find‘ ich aber auch klasse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: